Gummererhof Schafe

Schafe

Ich habe gehört, dass am Gummererhof Mini-Schafe angekommen sind. Tatsächlich! Sie sind angekommen. Den Unterstand der Schafe haben wir zuerst nicht schnell entdeckt, aber dann haben wir die Schafe blöken gehört und den Schafstall gefunden. Es sind drei Mutterschafe und zwei Böcke. Sie sind weiß oder schwarz. Die Böcke haben schöne spiralförmige Hörner. Ich habe sie… Gummererhof Schafe weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Alltag, Wandern

Weiße Risen und Göller

Nase der "Weißen Risen"

Ich habe vorgeschlagen, dass wir für die Mittagsrunde „Weiße Risen„ gehen. Wir sind von Zuhause gestartet und bis zum Gummererhof gegangen. Nun sind wir bis zu den „Weißen Risen“ gestiegen. Das Wort „Weiße Risen“ kommt vom „Rise“ was eine zugeschlossene weiße Haube ist und früher oft von Frauen getragen wurde. Schließlich stiegen wir bis zur… Weiße Risen und Göller weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Wandern

Kuhschelle Fotografieren

Kuhschelle

Heute haben wir uns gedacht, dass wir bei der Mittagsrunde fotografieren gehen können. Ich und mein Vater haben die Kuhschelle gesucht und fotografiert. Wir haben sie beim Gummererhof gefunden. Leider waren nur zwei drei Kuhschellen dort. Aber zum Glück waren welche.

Schwarze Nieswurz Fotografieren

Blume

Heute sind mein Vater und ich Frühlingsblumen fotografieren gegangen. Christrose auch genannt Schneerose und Schwarze Nieswurz diese Blumen haben wir entdeckt und fotografiert. Wir haben noch weitere Blumen erblickt. Die Märzenbecher und Leberblümchen. Hier haben wir die Blumen entdeckt Die Schwarze Nieswurz haben wir auf dem Zogglerweg gefunden, die Leberblümchen beim Rappental und die Märzenbecher… Schwarze Nieswurz Fotografieren weiterlesen

Sechsersteig

Anna, Fasching, Zwerg

Wir machen meist vor dem Mittagessen eine Mittagswanderung. Oft, aber nicht immer, gehen wir den Sechsersteig hinauf. Der Sechsersteig ist zwar steil, aber kurz. Er ist im Sommer sehr angenehm, weil er dann im Schatten ist. Ich bin auch einmal in der Faschingszeit verkleidet als Zwerg hinauf gegangen. Meine Mutter läuft immer früher heim damit… Sechsersteig weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Wandern

Sonntagswanderung Altenburg

Eiszapfen

Wir sind an Eiszapfen vorbei Altenburg hoch gegangen und wollten über die Rastenbachklamm zum Kalterer See hinunter steigen. Weil der Steig zu eisig war sind wir über die Altenburger Straße bis fast zum Klettergarten hinüber. Durch den Wald sind zum Barleiterweg hinunter und über Sankt Josef am See zurück nach Tramin.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Wandern